Was ist bei der Beschreibung zu beachten?

Die Beschreibung ist besonders wichtig für den Erfolg deines Angebots! Das liegt in erster Linie daran, dass interessierte Leser deinen Beitrag ohne eine ausführliche Beschreibung garnicht erst finden. Die meisten Internetsurfer starten ihre Suche bei einer Suchmaschine wie google. Google kann den Premium-Inhalt von AnyShare jedoch nicht durchsuchen, sondern muss sich wie jeder nicht zahlende Besucher mit dem Titel und der Beschreibung begnügen. Ist diese Beschreibung zu kurz oder enthält nicht die vom Suchenden verwendeten Suchbegriffe, wird dein Artikel nicht in der Google-Ergebnisliste angezeigt und erhält demnach kaum Besucher.

Zunächst gilt es also, den Leser und die Suchmaschinen überhaupt erstmal auf deinen Artikel aufmerksam zu machen. Umschreibe deshalb in der Beschreibung möglichst ausführlich worum es geht, welchen Premium-Content du anbietest und was der Leser damit anfangen kann. Du solltest in deiner Beschreibung unbedingt auch die Begriffe verwenden, die ein passender Leser bei Google eingeben würde.

Wichtig ist außerdem, dass du dem Leser in der Beschreibung einen Anreiz bietest, den Premium-Zugang zu kaufen. Du könntest zum Beispiel einen Teil deines Wissens in der Beschreibung preisgeben und an der entscheidenden Stelle in den Premium-Bereich wechseln. So hat der Leser ein Gefühl dafür, was er erwirbt und welche Qualität ihn erwartet. Niemand kauft gern „die Katze im Sack“.