Sternfunzel hat eine Information für dich hinterlegt:

Der Mops – nur ein Modehund?

Beschreibung des Inhaltes

Viele Menschen halten sich einen Mops oder mehrere Mopshunde. Erst kürzlich wurde ich befragt, als man meine Mopsrüden bestaunte, ob so ein Mops für jeden geeignet ist? Ich behaupte nein, ebensowenig wie eine andere Hunderasse für jeden geeignet ist. Fast könnte man schmunzelnd sagen:“ ein Mops ist eine Lebensaufgabe“ . Da ich seit Jahren Möpse/Mopshunde habe, denke ich kann ich auch darüber berichten was diese Rasse ausmacht. Man sagt Mops gehört zur Qualzucht, das ist nicht immer ganz richtig. Ein Mops will gut gewählt sein.

Kostenpflichtiger Inhalt

Kommentar der Redaktion: Wer sich einen Mops zulegen möchte, findet hier einige nützliche Tipps und Infos.

Der von Sternfunzel hinterlegte Inhalt (809 Wörter) hat einen Wert von 2,90 EUR. Sobald du den Betrag per Lastschrift oder Kreditkarte bezahlt hast, wird der Inhalt hier sichtbar.
Der Vorgang dauert nur wenige Sekunden.

2,90 €
Abspann

Man bedenke, man möchte seinen kleinen Liebling viele Jahre alt werden lassen.

Die Verantwortung ist also ein ganzes Mopsleben lang, denn ein Mops ist nunmal nicht nur ein Modehund.

Häufige Suchanfragen: qualzucht modehund mops mops modehund mops modehund? mops rüden halten halten modehund 2012