Pionier hat eine Information für dich hinterlegt:

Lösung: Autostart-Ordner vom Desktop löschen unter Windows XP

Beschreibung des Inhaltes

Unter Windows XP kann es vorkommen, dass man plötzlich einen Ordner namens „Autostart“ auf seinem Desktop vorfindet. Will man diesen Ordner nun wieder entfernen, verweigert Windows den Lösch-Befehl mit einer Fehlermeldung: „Autostart ist ein Windows-Systemordner, ohne den Windows nicht fehlerfrei ausgeführt werden kann. Er kann nicht gelöscht werden“.
In den Eigenschaften des Ordners findet sich das Attribut „Schreibgeschützt“, jedoch lässt sich der Störenfried auch nach dem entfernen dieses Merkmals nicht löschen. Selbst Adminsitratorrechte sind hier keine Lösung, der Autostart-Ordner bleibt unlöschbar.

Die Lösung ist eigentlich ganz simpel:

Kostenpflichtiger Inhalt

Der von Pionier hinterlegte Inhalt (134 Wörter) hat einen Wert von 1,00 EUR. Sobald du den Betrag per Lastschrift oder Kreditkarte bezahlt hast, wird der Inhalt hier sichtbar.
Der Vorgang dauert nur wenige Sekunden.

1,00 €
Abspann

Endlich ist der Desktop wieder aufgeräumt.

Häufige Suchanfragen: autostart ordner löschen windows xp autostart ordner löschen wie lösche ich den systemordner autostart ordner autostart xp löschen xp autostart ordner