InfoKing hat eine Information für dich hinterlegt:

Office 2010 PKC auf mehreren PC’s verwenden

Beschreibung des Inhaltes

Wer sich Office 2010 preiswert anschaffen möchte, greift meist zur PKC-Version. Bei Amazon gibt es die Produkt Key Cards derzeit zu folgenden Preisen:

  • Microsoft Office Home and Student 2010 (Product Key Card): 82,07 €
  • Microsoft Office Home and Business 2010 (Product Key Card): 172,29 €
  • Microsoft Office Proffesional 2010 (Product Key Card): 370,95 €

Teilweise sind die PKCs sogar noch günstiger zu haben, im Vergleich zur normalen Box-Version kann man so massiv sparen. Und das nur indem man auf den Datenträger und den Karton verzichtet.

Die Product Key Card (auch Media Less Kit genannt) enthält lediglich den 25-Stelligen Lizenzschluessel, die Software muss selbst von Microsoft heruntergeladen werden. In der Verpackung (bzw. auf der Innenseite der Karte) findet sich der Produkt-Key und eine kurze Erklärung, die Downloadquelle für das Installationspaket ist www.office.com/productkeycard

Laut den Lizenzbedingungen darf die PKC-Version nur auf einem einzigen PC installiert werden.
Eine Installation auf Laptop UND Desktop-PC ist also nicht zulässig, auch wenn beides vom selben User verwendet wird. Versucht man trotzdem den Key der PKC mehrfach zu verwenden (zum Beispiel weil der PC auf dem die Lizenz ursprünglich installiert war inzwischen irreparabel defekt ist), schlägt die Online-Aktivierung der Software fehl.

Aktiviert man die PKC-Version nicht innerhalb von 30 Tagen, werden die meisten Funktionen stark eingeschränkt. Die Office-Software taugt dann (wenn überhaupt) nurnoch zum Anzeigen von Dokumenten.

Wie kann man also die Office 2010 PKC-Version ein zweites mal aktivieren? Das klappt mit folgendem, eigentlich naheliegenden Trick:

So kann man die Office 2010 PKC-Lizenz erneut aktivieren:

Kostenpflichtiger Inhalt

Kommentar der Redaktion: Verblüffend einfach! :-)

Der von InfoKing hinterlegte Inhalt (180 Wörter) hat einen Wert von 1,80 EUR. Sobald du den Betrag per Lastschrift oder Kreditkarte bezahlt hast, wird der Inhalt hier sichtbar.
Der Vorgang dauert nur wenige Sekunden.

1,80 €
Abspann

Das war‘s auch schon. Anschließend ist Ihre PKC-Lizenz offiziell bei Microsoft aktiviert und kann voll verwendet werden.

Achtung: Sollten Sie die PKC-Version mithilfe dieses Tricks tatsächlich auf 2 PC’s parallel verwenden, verstoßen Sie gegen die Microsoft-Lizenzbedingungen! Eine mehrfache Verwendung der Lizenz ist technisch vermutlich möglich aber ausdrücklich nicht erlaubt.
Wie oft man obigen Trick mit einer einzigen PKC-Lizenz anwenden kann, ist natürlich ebenfalls ungewiss. Es gibt außerdem keine Garantie, dass der Trick tatsächlich mit jeder Lizenz funktioniert (auch wenn das recht wahrscheinlich ist).

Häufige Suchanfragen: office lizenzschlüssel mehrmals office ein zweites mal aktivieren microsoft office professional mehrfach key wie oft kann man office 2010 rearmen office 2010 mehrfach aktivieren